Loading
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Bogenparcours

 

 

Bogenparcours Oberweissbach

Text von Frank Ziegelin - Fellies 3D Text eines Freundes für das Traditionelle Bogensportmagazin

 Bogenschießen im Parcours in Oberweissbach in Waidring

Über die Seite parcourstest.eu bin ich zu meinem neuen Lieblingsparcours, dem „3D-Bogenparcours Oberweissbach“ in Waidring /Tirol gekommen. Von meinem Heimatort in der Nähe von Rosenheim bin ich innerhalb einer Stunde dort, und brauche dafür nicht einmal eine Autobahn-Vignette.

Auf einer Alm in 1000 m Höhe, fern von jeglichem Verkehrslärm liegt der Alpengasthof Oberweissbach, wo es genügend Parkplätze gibt und sich auch gleich der Einschießplatz befindet. Hier ist auch der Startpunkt aller drei Parcoursrunden mit Anmeldung, Parcoursbuch, Kasse und Score-Karten. Die drei Parcoursrunden bestehen aus jeweils 14 3D-Stationen. Man kann sie einzeln oder kombiniert begehen. Jeder kann nach eigener Lust und Tagesverfassung sein Training durchführen und somit bis zu 42 Stationen schießen.

Bezahlt wird einfach für jede Runde. Jede Runde hat so seinen Reiz: Die Moosrunde ist eher flach mit Schüssen über Gräben und almähnlichen Gelände. Die Oberweissbachrunde, eine Waldrunde mit Bergauf- und Bergabschüssen ist auf Grund der schattigen Lage perfekt für heiße Sommertage. Und natürlich auch die Panoramarunde, die sich am Feldrand und im Wald befinde und herrlichen Blick von der Labestation auf die Waidringer Steinplatte, die Loferer Steinberge und ins Pillerseetal bietet. Zwischen den Stationen liegen nicht sehr lange Wege und trotzdem ist jedes Ziel sicher aufgestellt und meist mit natürlichem Backstop oder Pfeilfang ausgestattet.

Das sehr pfeilschonende Gelände gefällt Anfängern und der Geldbörse. Ein Verlaufen ist durch die gute Beschilderung kaum möglich. Sehr viel Abwechslung bieten die vielen verschiedenen Tiere und eine große Auswahl an Felltieren, die es sonst selten gibt. Ein Beispiel wäre die kuschelige Braunbärenfamilie, ein Schneeleopard auf einem umgestürzten Baum oder ein Zebra in einer Waldlichtung, das durch sein Streifenmuster das Anvisieren nicht leichter macht.

Am Aussichtsplatz der Panoramarunde und auf der Moosrunde gibt es je eine Labestation mit erfrischenden Getränken. Der Parcours ist hervorragend für Familien geeignet. Durch den 2000 m² großen Spielplatz beim Gasthof und einem Streichelzoo kommt auch bei den Kindern keine Langeweile auf. Zum Abschluss eines schönen Tages kann man auf der Terrasse des Alpengasthofes Oberweissbach mit guter österreichischer Küche das Panorama genießen oder sich noch mit einem Getränk in einem der Liegestühle platzieren und den anderen Bogenschützen am Einschießplatz zuschauen.

Hunde sind am Berlaubt, jedoch an der Leine erwünscht. Im Gelände der Moosrunde befindet sich ein kleiner Bach, wo die vierbeinigen Begleiter ihren Durst löschen können.

Der Parcoursbetreiber Marc Schmiderer ist einer der wenigen, die den gesamten Parcours mit 42 Stationen auch über den Winter betreiben und sorgt stets dafür, dass die Ziele im zum Teil sehr hohen Schnee immer noch zu sehen und vor allem ohne Pfeilverlust zu schießen sind.

Wer möchte, kann seit diesem Winter sogar Bausleihen, was das Gehen im Schnee wesentlich leichter macht und ein echtes Abenteuer ist.

3D- Bogenparcours Oberweissbach – Waidring
Adresse: Weissbach 2, A 6384 Waidring
Kontakt: Marc Schmiderer,
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel. +436605544469
Webseite: www.bogenparcours.co

  • Gelände: Abwechslungsreiches Gelände mit Wald-und Wiesen, leicht begehbar
  • Parcours: 3 Runden mit je 14 Zielen, 3-Pfeil-Runde, sehr pfeilschonend
  • Entfernungen: nach IFAA-Regeln, roter Pflock Compound, blau Traditionell, gelb Jugend, weiß Kinder, 1 Pflock orange nach WA-Regeln (IB, BB)
  • Betriebszeiten: das ganze Jahr 42 Ziele
  • Gebühren: Erwachsene 5 Euro pro Runde (14 Ziele), Kinder 4 Euro pro Runde Kasse: Einwurf Kasse mit Kuverts, Score Karten, Parcoursbuch

Kontaktieren Sie uns:

Bogenparcour, Weissbach 2, A-6384 Waidring
Telefon: +436605544469
Website: http://www.bogenparcours.co
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.